Die Original Hanauer Brüder Grimm Torte

Die ORIGINAL HANAUER BRÜDER GRIMM TORTE gibt es seit dem Frühjahr 1996. Mittlerweile wurden rund 14.000 Exemplare hergestellt. Überwiegend wird die Torte regional verkauft, aber auf Wunsch gerne auch weltweit verschickt. Hier ist zuvorderst Japan zu nennen. Die Idee zur Torte hatte Jens Arndt als er sich die „kulinarischen“ Köstlichkeiten Hanaus vor Augen führte. Frankfurt hatte seinen Frankfurter Kranz, Wien hatte seine Sachertorte. Aber was hatte Hanau? So beschloss er für Hanau etwas Besonderes zu kreieren. Nach einigen Wochen stand ihre Zusammensetzung fest. So zahlreich die Märchen der Brüder Grimm, so zahlreich sind auch die Zutaten für die Torte. Mandeln aus Griechenland, Pistazien aus dem Nahen Osten, Schokolade aus Süd Amerika, Walnüsse aus Frankreich, Amaretto aus Italien und die feinen Gewürze aus dem Orient. Die original Brüder Grimm Torte erfreut sich stets großer Beliebtheit.

Sie erhalten die Brüder Grimm Torte in drei Größen …

  • als Anschnitttorte zu 16 Stücken
  • in der kleineren Variante mit acht Stücken im Schmuckkarton
  • im Tütchen als Törtchen.